Farley Walter, Blitz schickt seinen Sohn

Alec bekommt von Abu ben Isaak ein prächtiges Hengstfohlen geschenkt. Alec ist begeistert, er nennt den Junghengst Vulkan und will ihn selbst zureiten. Aber Vulkan ist wild und unberechenbar, er bringt sich selbst und den Jungen in Gefahr. Erst nach bitteren Erfahrungen und mit viel Geduld und Liebe gelingt es Alec, mit seinem Freund, dem alten Trainer Henry Dailey, aus dem ungebärdigen Hengst eines der schnellsten Rennpferde Amerikas zu machen ...


neuwertiges ungelesenes Exemplar


  • Gebundene Ausgabe: 271 Seiten
  • Verlag: Müller Rüschlikon (1987)
  • ISBN-10: 3275000748
  • ISBN-13: 9783275000746
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 13,2 x 3,4 cm

CHF 7.50

  • leider ausverkauft