Hearting Ernie, Pontiac - Häuptling der Ottawa

Pontiac Sendung und Schicksal eines großen Indianerhäuptlings


Der Verfasser schildert in seiner bekannt anschaulichen Art nicht nur den heroischen Kampf der von der Heimatlosigkeit bedrohten Indianerstämme, sondern wir werden auch Zeugen der Rivalität der Engländer und Franzosen in ihren blutigen Kolonialkriegen auf amerikanischem Boden, die im Jahre 1763 durch den Frieden von Paris abgeschlossen wurden, in jenem Frieden, der nicht nur die Engländer über das Lilienbanner triumphieren ließ, sondern der auch den endgültigen Untergang der Indianer bedeutete. Pontiac, der Held dieses Buches, lebte in dieser für sein Volk schwersten Zeit, er bedeutete für sie die letzte Hoffnung im Kampf für Freiheit und Recht, denn seine Starke waren seine überragenden Geistesgaben und die unübertreffliche Tapferkeit.


Gebundene Ausgabe: 216 Seiten

Verlag: Albert Müller Verlag Rüschlikon-Zürich (1975)

ISBN-10: 327500557X

ISBN-13: 9783275005574

Größe und/oder Gewicht: 20,2 x 13,4 x 2,6 cm


Im Schnitt vergilbt, ansonsten sehr guter neuwertiger, ungelesener Zustand

CHF 9.90

  • leider ausverkauft