Dodge David, Vater ist nicht klein zu kriegen ( kleinzukriegen)

Reisen ist eine fröhliche Kunst! Man muß es nur können. Also nehme man dieses Buch von David Dodge zur Hand und sei ein gelehriger Schüler! Da gibt es keine langwierigen Vorbereitungen; gleich setzt er Sie in den Fond von >>Invictus<<, dem >>Unbesiegbarrem<<, dem kleinen Wägelchen, das er der temperamentvollen Elva, der unverdrossenen Lebens und Reisekameradin zum Geburtstag geschenkt hat. Skeptisch sitzt sie nun vorn und wartet, daß es auf fahrt gehe. Schon schnurrt des <> Motor: Ihre Reise beginnt. Durch Jugoslawien und griechenland geht es nach der Türkei.
Und wie! Nur gut, daß <> sich wirklich als unbesiegbar erweist. Denn was er mit seinen Passagieren an Abenteuern und erlebnissen zu bestehen hat, das ist die rechte Probe für reiselustige, die nicht auf den gebanntennWegen der Alltäglichkeit fahren wollen. Nein, alltäglich ist diese Reise wahrhaftig nicht. Aber sie ist fröhlich - und doch auch nachdenklich. Unter Scherz und Lachen fahren wir durch die fremden Länder. Sehen wir etwa weniger, erleben wir Landschaft und Menschen, Zustände und Sehenswürdigkeiten weniger, als wenn wir gelehrte zahlen, saubere Statistiken, genaue Erklärungen und Beleherungen vogesetzt bekämen?


  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Albert Müller Verlag
  • ungelesenes Archivexemplar

CHF 14.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3-5 Tage Lieferzeit1