Weissert Frank, Lexikon der Süsswasserfische

Dieses Buch stellt sämtliche Fischarten vor, die dem Angler im deutschsprachigen Raum häufig oder seltener begegnen. Anhand der Farbfotos und der detaillierten Beschreibungen unter anderem von Körper, Maul, Flossen, Maximal-Größe und -Gewicht kann der Fischer seinen Fang genau bestimmen, was unter anderem für das Einhalten von Schonzeiten entscheid ist. Weiter geht der Autor auf Vorkommen, Laichzeiten, Hauptfangzeiten und Gewässer ein und erläutert das zum Fang der einzelnen Arten nötige Gerät einschließlich Schnurstärke, Hakengröße und Montagen. Genauso werden die geeigneten Köder vorgestellt, Erfolg verspreche Angelstellen aufgezeigt und die richtigen Wassertiefen genannt. Die Fische sind nach Friedfischen, Raubfischen, Lachsartigen (Salmoniden) und Exoten geordnet. Das Werk eignet sich gleichermaßen für Einsteiger und Fortgeschrittene, da selbst der Könner gelegentlich auf Fischarten trifft, die nicht in seinen Hausgewässern leben. Alles in allem gibt da s Buch dem Leser einen wertvollen Leitfaden für erfolgreiches Angeln an die Hand, der selbst bei der Vorbereitung auf die Fischerprüfung von Nutzen ist.

Das Lexikon der Süßwasserfische vereint auf ideale Weise ein übersichtliches Bestimmungsbuch mit einem nützlichen Praxis-Ratgeber. (Rute & Rolle)

 

Gebundene Ausgabe

Müller Rüschlikon (Hersteller)

978-3-275-01376-0 (ISBN)

 

neuwertiges, ungelesenes Archivexemplar

CHF 9.90

  • leider ausverkauft